20. und 21. Oktober 2018 in der Station Berlin

Willkommen zum Festival der Phantastik 2018

POWERED BY GERMAN COMIC CON BERLIN

Das Fest der Phantastik

Liebe Freunde der Phantastika!

Vielen Dank an alle Besucher, Aussteller, Händler und natürlich an unsere wunderbaren Autorinnen und Autoren, Synchronsprecher und Cosplayer. Es war uns eine Freude, zwei Tage in der Station mit euch zu verbringen.

Es grüßen euch Mike Hillenbrand, Björn Sülter & das Team der PHANTASTIKA powered by GERMAN COMIC CON

Ein aktuelles Interview mit Björn Sülter zur PHANTASTIKA powered by GERMAN COMIC CON in Berlin gibt es hier!
Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden

Höhepunkte 2018

Literatur

Die Literatur ist das Herzstück der PHANTASTIKA powered by GERMAN COMIC CON! Aus diesem Grund stehen unsere Autoren im Mittelpunkt. David Mack, Claudia Kern, Sonja Rüther, Julia Dippel, Kai Meyer, Laura Kneidl, Michael Peinkofer, Liza Grimm, Bernhard Hennen, Robert Corvus, Ju Honisch, Dirk van den Boom und andere werden Sie begeistern! Auf zwei Lesebühnen präsentieren sie sich und ihre Werke und stehen für das eine oder andere Gespräch zur Verfügung. Lassen Sie sich von der Phantastik verzaubern und begleiten Sie uns auf die diesjährige Lesereise!

Deutscher Phantastik Preis 2018

Der Deutsche Phantastik Preis ist eine traditionsreiche Ehrung der besten Publikationen der Phantastik aus dem vorangangenen Kalenderjahr. In diesem Jahr wird er am Samstag ab 16 Uhr im Rahmen einer Gala in Halle 8 vergeben. Die Moderatoren Mike Hillenbrand und Björn Sülter vom Verlag in Farbe und Bunt werden durch die Veranstaltung samt eines bunten Rahmenprogramms führen.

Ich mag Star Trek

Lernen Sie deutsche und internationale Star-Trek-Experten wie David Mack (Star Trek: Destiny), Mike Hillenbrand (TREKminds, 40 Jahre Star Trek), Björn Sülter (Es lebe Star Trek), Bernd Perplies (Star Trek: Prometheus), Benjamin Stöwe (Synchronsprecher des Dr. Culber aus Star Trek: Discovery und Kurator vom 1701-Museum) oder Lieven L. Litaer (Der kleine Prinz auf Klingonisch) kennen, staunen Sie über Requisiten aus den Serien und Filmen und erfreuen Sie sich an Lesungen und Diskussionen.

Verlage & Händler

Eine große Ausstellungsfläche in Halle 8 steht für Verlage, Selfpublisher, Künstler, Autoren sowie die Signiermeile und den Büchertisch zur Verfügung. Neben den Bühnen, Büchern und Merchandise gibt es auch den Plausch mit den Autoren sowie Verlagsmitarbeitern und vieles mehr!
Für Fragen jeder Art stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Kontaktieren Sie uns!

FAQ

Ist die Phantastika nun ein fester Teil der Comic Con?

Die Phantastika ist im Jahr 2018 powered by German Comic Con und somit Teil der Veranstaltung. Lasst uns gemeinsam ein rauschendes Fest feiern und sehen, was die Zukunft bringt! Der Verlag in Farbe und Bunt bespielt die Flächen der Hallen 4+5 in Eigenregie und richtet die Verleihung des DPP aus.

Welche Gäste sind dabei?

Wir haben ein wunderbares Line-up: Laura Kneidl, David Mack, Claudia Kern, Sonja Rüther, Kai Mayer, Julia Dippel, Bernhard Hennen, Liza Grimm, Robert Corvus, Bernd Perplies, Dirk van den Boom, Ju Honisch, Michael Peinkofer, Lieven L. Litaer, Benjamin Stöwe und viele andere haben ihre Teilnahme bestätigt.

Kann man die Bücher signieren lassen oder Autogramme bekommen?

Selbstverständlich! Unser Gäste werden nicht nur an den Ständen und auf der Veranstaltungsfläche zugegen sein, sondern auch auf der Signiermeile. Diese wird durch das Team der German Comic Con Berlin nach bewährtem Muster durchgeführt und kostet alle Besucher nichts extra!

Muss man für die German Comic Con extra bezahlen?

Nein, für 2018 gilt: German Comic Con Berlin und Phantastika sind eine Einheit. Unabhängig, ob Sie ein Ticket für die eine oder die andere Veranstaltung erwerben, gilt dieses für den Besuch aller Hallen.

Wird es Lesungen im Rahmen der Phantastika geben?

Lesungen sind das Herzstück der Phantastika! So werden wir auf den beiden Lesebühnen in Halle 8 bekannte deutsche und internationale Autorinnen und Autoren zu Wort kommen lassen.

Berechtigt der Eintritt auch zum Besuch des DPP?

Absolut, aber naturgemäß sind die Plätze bei der Verleihung des DPP begrenzt. Es ist ratsam, vor Ort die Hinweise zu beachten und sich gegebenenfalls rechtzeitig bei der Bühne einzufinden.
Copyright © 2018 in Farbe und Bunt Verlags-UG. Alle Rechte vorbehalten.